Willkommen in meiner TestLounge!

Hier findet ihr laufend spannende Testberichte zu verschiedenen Themen rund um die Familie.

Viel Spaß beim Stöbern!

Beauty

Aufstehen, munter werden, was dann? Und vorallem Wie? Welche Pflege lässt mich gut aussehen? Jede Haut ist anders und für alles gibt es zig verschiedenste Produkte, ich habe angefangen mich für euch durch die Produktwüste zu bewegen.....

Endlich Schluss mit Haare ziepen und Co? Dieses Versprechen hat sich ikoo Brush angenommen und eine neue Brüste auf den Markt gebracht, die wir für euch testen durften.

 

 

 

 

 

 

Produktinformation

Bei der ikoo Brush soll laut Hersteller das Haar leichter und kämmbarer sein und unsere Kopfhaut massieren. Das Geheimnis liegt in der Form und in den Borsten. Die Borsten sind relativ weich und flexibel. Sie sollen durch die Elastizität kleine Haarknoten ohne ziepen lösen können.

Die ikoo kam in einer wirklich tollen Metalldose, die ich sehr ansprechend finde, zusätzlich enthält sie natürlich eine kleine Beschreibung zur Anwendung und Wirkungsweise. Das Design ist elegant und wertig zugleich.

Mein Test:

Ich habe viele Haare allerdings sind sie aber auch dünn und wenn ich viel draußen mit Wind zu tun habe, sehen sie leicht struppig aus. Daher habe ich große Hoffnung in die handliche Bürste gesteckt. Die ikoo liegt super in der Hand und machte meine Haare weich und innerhalb meiner vierwöchigen Testdauer auch minimal glänzender. Im trockenen Haarzustand, funktioniert die Bürste bei mir sehr gut. Allerdings sind mir die weichen Bürsten doch etwas zu spitz und man muss sich wirklich erst daran gewöhnen.

Im nassen Zustand konnte ich sie leider nicht verwenden, da sie einfach zu weich ist und die Borsten durch die Elastizität nachgaben. Meine Schwester, die kurze Haare hat, konnte auch im Nassen Haar ein normales Ergebnis erziehen. Vielleicht liegt es einfach nur an meiner Haarstruktur...

Sehr angenehm nach der Gewöhnungsphase finde ich die Kopfmassage, welche man mit der Bürste erreichen kann.

Anwendungsempfehlung

Die ikoo ist nun mein Begleiter auf der Arbeit und im Urlaub.

Fazit:

Pro

- Schnelle hygienische Reinigung der Bürste möglich

- Einfache, gezielte Handhabung

- Tolles Design

Neutral

- Preis für die ikoo Pocket 17,99 und für die ikoo Brush normal 19,99 (allerdings ist der Versand innerhalb Deutschlands kostenfrei!)

Ich muss sagen, dass mir beim auspacken der ikoo brush die Borsten als erstes aufgefallen sind, die spitzten mir regelrecht entgegen und beim Test auf der Haut empfand ich es auch erstmal leicht kratzig. Aber schon nach wenigen Anwendungen im trockenen Haar empfand ich einen guten Massageeffekt. Daher lasst euch nicht abschrecken. Ich denke je nach Haarstruktur werden bessere Ergebnisse erzielt! (siehe ja bei meiner Schwester).

Probiert sie doch einfach mal aus!

Eure Anett

www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

 
 

Autor

"Seit Mitte 2010 habe ich mit Testen von verschiedensten Produkten angefangen und konnte dadurch bis Heute einiges an Erfahrung bereits sammeln. Diese möchte ich natürlich an Euch durch meine Testberichte hier weitergeben. Demnächst möchte ich noch die Testkriterien für eine höhere Transparenz standardisieren und veröffentlichen."

Eure Anett

 

 

 

 

 

Kontakt

Ihr habt Anregungen, Wünsche, Kritik oder Lob,
dann schreibt mir einfach

Email: anett@testlounge.eu

Joomla templates by Joomlashine