Willkommen in meiner TestLounge!

Hier findet ihr laufend spannende Testberichte zu verschiedenen Themen rund um die Familie.

Viel Spaß beim Stöbern!

Ja, ich weiß wir freuen uns alle auf Weihnachten, wir natürlich auch. Allerdings komme ich nicht drum herum euch von meiner neuen Errungenschaft für unser Haus zu erzählen.

 

 

 

 

 

 

Denn wie meine treuen Leser wissen mögen wir es, einen gepflegten Garten inkl. Grünen Rasen und Pflanzen zu besitzen. Die letzten Jahre, in unserer Mietwohnung sind allerdings mehr oder weniger gut in der Hinsicht verlaufen. Denn mit der Geburt unsere Zwillinge und unserem Neugeborenen Sohn, musste der Garten Zeitmäßig arg zurück stecken.
Aber mit dem Haus wollen wir einen schönen Garten ohne großen Aufwand aufweisen und da kommen wir um Technik nicht herum. Und das ist auch gut so! Denn ein Rasen oder das Beet muss wenn die Sonne ihre ganze Kraft entfaltet, mindestens einmal am Tag ausreichend versorgt werden.

Produktinformation GARDENA Versenk Viereckregner
Das Regnersystem ermöglicht einen einfachen Einbau einer Bewässerungsanlage für rechteckige Rasenflächen von ca. 140m². Der mitgelieferte Regner wird unterirdisch angeschlossen. Sobald der Wasserhahn aufgedreht wird, so hebt sich der Regner aus seinem Versteck und bewässert im eingestellten Modus. Sobald kein Wasserdurchfluss mehr besteht so versinkt er wieder in der Erde. Die Anlage ist frostsicher und verbleibt somit das ganze Jahr über an installierter Stelle => dies ist ein großer Vorteil für uns.

Wie ihr seht waren meine zwei kleinen Männer auch schon Kräftig dabei mir zu helfen um alle mitgelieferten Teile zu prüfen und zu sichten. Ich kann euch sagen kein Spielzeug kann da mithalten *lach*. 

Unsere Überlegungen:
Natürlich sollte man sich vor dem Kauf die Eine oder Andere Fragestellung überlegen, um das richtige Regnersystem für sich zu kaufen. Uns waren dabei folgende Dinge wichtig:
- Wieviel Rasenfläche haben wir im neuen Haus?
- Soll nur der Rasen oder auch ein paar Pflanzen bewässert werden?
- Wie hoch ist der Zeitaufwand für Montage?
- Erweiterbar durch z.B. automatische Zeituhr (Bewässerungscomputer)?
- Passt das System zur geplanten Zisterne/ eingebauten Tauchdruckpumpe?
- Ist eine Änderung problemlos möglich?
- Müssen Höhendifferenzen überwunden werden – sprich Hanglage?
- Ist das System auch für Düngerlösungen anwendbar (dies kam für uns nicht in Frage, da wir die Anlage über eine Zisterne planen anzuschließen)
- Ist eine Verlegung direkt an der Grasnarbe möglich?
- Kann man die Düsen einstellen? 


Ihr seht das Thema ist nicht ganz Ohne. Aber ich denke auf den ersten Blick haben wir unser passendes Regnersystem gefunden, jetzt heisst es nur noch Abwarten und sobald das Wetter schön wird und wir Rasen pflanzen können, freuen wir uns auf den Test.

Anwendungsempfehlung
Das GARDENA Set ist für Rasenflächen von 2 m² - 140 m² geeignet. Die Wurfweite beträgt 2 m – 15 m. Den Wasserdurchfluss kann man natürlich stufenlos regulieren.
Der Versenkregner besitzt 16 flexible Präzisionsdüsen aus Kunststoff. 


Seit wann gibt es die Firma/ Hintergrundinformationen
Den Grundstein legten vor über 50 Jahren die Kaufleute Kress und Kastner, welche das Unternehmen gründeten. GARDENA hat sich dank der hohen Qualität und des gelungenen Innovationsgrades zu eines der größten Herstellern weltweit auf den Markt für Gartenpflege entwickelt

Erstes Fazit:
Pro
- hochwertige Verarbeitung
- Installationshinweise sehen ausreichend und leicht verständlich aus 


Wir freuen uns dann mal auf den Sommer mit einer Stressfreien Zeit ohne selbst am Schlauch zu stehen! Hier noch unser Teil der Gartenplanung. 


Eure Anett

www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

 
 

Autor

"Seit Mitte 2010 habe ich mit Testen von verschiedensten Produkten angefangen und konnte dadurch bis Heute einiges an Erfahrung bereits sammeln. Diese möchte ich natürlich an Euch durch meine Testberichte hier weitergeben. Demnächst möchte ich noch die Testkriterien für eine höhere Transparenz standardisieren und veröffentlichen."

Eure Anett

 

 

 

 

 

Kontakt

Ihr habt Anregungen, Wünsche, Kritik oder Lob,
dann schreibt mir einfach

Email: anett@testlounge.eu

Joomla templates by Joomlashine