Willkommen in meiner TestLounge!

Hier findet ihr laufend spannende Testberichte zu verschiedenen Themen rund um die Familie.

Viel Spaß beim Stöbern!

Als absoluten Hingucker hat die Firma Scheurich ein Top elegantes Pflanzgefäß auf den Markt gebracht den "Skypot".

 

 

 

 

 



Produktinformationen

Der Skypot kommt fertig installiert zusammen mit einem massiven Alurohr zu uns nach Hause. Somit heißt es einfach
gestalte deinen Skypot nach Deinen Wünschen und stecke ihn anschließend an die ausgesuchte Stelle im Gartenboden oder in einem Blumenkübel.

Toll ist, dass am Boden sich ein kleines Wasserreservoir befindet und die Pflanze selbst sich den gewünschten Wasserbedarf entnehmen kann.
(Also selbst durstige Pflanzen können so einen Kurzurlaub ohne zu schwächeln überstehen).
Sollte man zu viel Wasser aufgegossen haben, wird das überschüssige Wasser direkt ins Alurohr abgeleitet. Somit hat Staunässe keine Chancen.

Material:
Gefäß besteht aus Kunstoff (leicht glänzend)
das Steckrohr aus Aluminium => rostfrei

Anwendungsempfehlung
Der Skypot ist für jede Gartengröße ideal geeignet, selbst in Kleinstgärten kommen die ausgesuchten Pflanzen perfekt mit dem Skypot zur Geltung.

Erhalten könnt ihr den Skypot in 3 Farben (grau, weiß und grün) und 2 Höhen (115cm und 135cm) und zwei Größen M in 16 cm Ø und L in 20 cmØ

Fazit:

Ich finde diese Neuheit ist doch ein muss für jeden Gartenliebhaber. Der Skypot ist ein absoluter Blickfang in jedem Garten oder sogar innen. Aufgrund der Preis Leistung des innovativen Produktes sprechen wir sehr gern eine Kaufempfehlung aus. Schaut euch doch mal bei Scheurich um und lasst euch inspirieren...

Pro

  • - innovativ
  • - top Design
  • - sehr gute Verarbeitung

 

Eure Anett

sponsored Post

www.tester-toplist.de - Die besten Produkttest-Seiten und -Blogs

 
 

Autor

"Seit Mitte 2010 habe ich mit Testen von verschiedensten Produkten angefangen und konnte dadurch bis Heute einiges an Erfahrung bereits sammeln. Diese möchte ich natürlich an Euch durch meine Testberichte hier weitergeben. Demnächst möchte ich noch die Testkriterien für eine höhere Transparenz standardisieren und veröffentlichen."

Eure Anett

 

 

 

 

 

Kontakt

Ihr habt Anregungen, Wünsche, Kritik oder Lob,
dann schreibt mir einfach

Email: anett@testlounge.eu

Joomla templates by Joomlashine