Unser alltägliches Los, der Haushalt. Man geht morgens zur Arbeit, macht die Kinder fertig und dann läuft so ganz nebenbei der Haushalt mit. Da macht es doch Sinn den Haushalt gut zu organisieren und deshalb habe ich ein paar Helfer für uns getestet.

 

Ich bin dann mal wieder online. Oh man, ich sag es euch nachdem unsere Page nun ca. 1 Monat down war. Und wir hier am Tun und Machen waren, wie wir wieder zu unseren Einträgen und zum Starten der Page kommen.

Sind wir nicht nur so online, nein wir sind dabei mit einem der für mich besten Produkte des Jahres 2019 und zwar den Gigaset Smart Speaker L800HX. Das Gerät ist de facto ein sprachgesteuertes Freisprechtelefon. Zusätzlich kann es auch alle Alexa Skills inkl. Musik Streaming.

 

Lieferumfang

  • Gigaset Smart Speaker L800HX
  • Ladestation
  • Bedienungsanleitung

Die Verpackung ist diesmal recht schlicht im Gigaset Design gehalten in den Farben Weiß und Orange. Beim Öffnen des nicht leichten Kartons war die Freude mega groß, denn zum Vorschein kam ein großer ansprechender Lautsprecher.

 

 

Style

Die Form des Zylinders in Kombination mit dem hellgrauen/weißen Stoff in einer Leinen Struktur birgt einen hochwertigen Speaker. Mit einer Größe von ca. 22 Zentimetern gehört der Smart Speaker zu einen der großen Modellen. Dank der Größe kann man auch einen ordentlichen kräftigen Lautsprecher erwarten. Das Gewicht von etwas mehr als 1 kg ist gut, so ist er auch nicht zu leicht und bei einem kleinen schwanken, kippt er nicht sofort um.

Das Bedienfeld findet sich auf der Oberseite des Lautsprechers mit folgenden Bedienelementen:

  • Lauter/ Leiser
  • Stummschaltung
  • Gespräch Annehmen/Gespräch beenden

Des Weiteren befinden sich auf der Oberseite drei kleine Mikrofone, welche als Dreieck angeordnet sind. An der Unterseite des Speakers befindet sich der Anschluss für das Netzteil und ein AUX Eingang.

Unser Test

Das Einrichten

  1. Verbinden des Stromkabels mit dem Speaker
  2. Installieren der App „Gigaset L800HX“ auf dem Smartphone
  3. WLAN einrichten
  4. Speaker mit WLAN verbinden
  5. Installieren der App „Amazon Alexa“

Die Installation ging ratz fatz innerhalb von ca. 15 Minuten war alles was für den Start benötigt wird konfiguriert/ eingerichtet. Das Zusammenspiel zwischen Amazon Alexa und Gigaset Speaker funktionierte einwandfrei. Um alle Skills von Alexa nutzen zu können ist das Verbinden mit einem Amazon Konto notwendig. Wir sind begeistert vom wirklich großartigen Modell, ein sehr hochwertiger Lautsprecher mit einem dezenten Gigaset Logo.

 

 

Funktionsumfang

Die 4 Funktionen

DECT

Nachdem man die DECT Basis mit dem Speaker verknüpft hat, kann man jedes Festnetz oder jeden Mobilfunkanschluss anrufen. Die drei Mikrofone mit Richtstrahltechnologie und Geräuschunterdrückung sorgen für eine hochwertige Akustik. Man telefoniert also nicht über das Internet, sondern über die eigene Telefonanlage. Wir haben also unsere Fritz Box gekoppelt mit dem Speaker. Der Speaker fungiert sozusagen dann wie ein Schnurlostelefon. Um mit Freunden und Familienmitgliedern kommunizieren zu können, muss man am Smartphone den Zugriff auf die Kontakte für Alexa zulassen.

Sobald ein Anruf eingeht spricht Alexa und sagt welcher Anrufer mit uns sprechen möchte. Um den Anruf anzunehmen kann man sagen: „Alexa Anruf annehmen“ oder man klickt auf der Oberseite den „Anruf annehmen“ Knopf. Natürlich könnt ihr auch mit dem Speaker herausrufen. Dazu einfach sagen „Alexa ruf Papa an“. Die Sprachqualität können wir als sehr gut bezeichnen. Sogar während des Gespräches kann man sagen „Alexa lauter“ und der Befehl wird umgesetzt. 

 

Lautsprecher

Alexa muss erstmal morgens die Lieder der Kinder abspielen, daher heißt es einfach. „Alexa spiel das Lied „Anne Kaffeekanne“. Die Kids lieben den Lautsprecher, alle Ihre Lieder die Ihnen gerade einfallen, können Sie dort abspielen (wir haben Amazon Music) man kann sich auch eine Bibliothek einrichten und eigene Lieder am Smartphone verwalten.

Das Internetradio läuft problemlos im Hintergrund und der Klang ist gut. Für Partymusik am Abend ist der Lautsprecher aber nicht entworfen. Dafür sind die Lautstärke und die Bässe zu wenig ausgeprägt. Wir finden dies nicht schlimm, da er eine andere Funktion erfüllen soll. Hörbücher über Audible gehen perfekt, sogar die Synchronisation vom letzten Stand aus dem Auto klappt problemlos. Gesamthaft können wir sagen, dass der Klang mehr als ordentlich ist, sehr ausgewogene Höhen und Tiefen.

 

 

Audiostreammöglichkeiten:

  • WLAN (Farbe Weiß)
  • Bluetooth (Farbe Blau)
  • AUX (Farbe Grün) Um die Möglichkeiten einzuschalten einfach die Modus Taste auf der Oberseite je 1-fach drücken.

 

 

 

Smart Home Steuerung

Über die Alexa App konnte ich den Hersteller für unsere Rollos auswählen, und so lasse ich die Rollläden über Alexa auch mal außerplan mäßig auf und zu gehen. Natürlich haben wir unser HUE Philips Lampen Smart über die App gesteuert. Die Konfiguration klappte jeweils problemlos und seither sind die Geräte über den Speaker steuerbar.

 

 

Alexa Steuerungen

Schnell Alexa nach dem Wetter Fragen, das Internetradio starten. Alles Dinge an die man sich schnell gewöhnt. Der Komfort ist echt schon toll.

Unsere besten Alexa Skills:

  • Abfallkalender 
  • Audible 
  • Wetter 
  • Quiz des Tages
  • Tagesschau
  • Gehirnjogging

Wer allerdings keine Spracheinkäufe wünscht der sollte in der Alexa App diese Funktion deaktivieren. Wir nutzen für die Personalisierung die Funktion des Stimmenprofils. Dies macht bei den Kinderspielen Sinn, es ist einfach schöner wenn es heisst Nicolas du hast gewonnen.

 

Die Steuerung

Der Speaker an sich ist durch die Sprachsteuerung fast selbsterklärend und intuitiv. Der Vorteil ist die zentrale Steuerung von allen Einheiten über das lokale Netz.

 

Fazit

Der Gigaset Smart Speaker L800HX ist für unsere Familie einfach nur top. Wir können alle smarten Geräte zentral über die App steuern und benötigen nicht zig Geräte oder Apps auf dem Smartphone. So ein geschlossenes System bringt viele Vorteile mit sich. Auch die Telefonie über das DECT ist äußerst komfortabel und so können auch unsere Kids schnell mit der Omi telefonieren (und das obwohl sie noch nicht mit einem Telefon umgehen können).

Pro

  • modernes Design
  • Kontakt Import
  • Interne und externe Telefonie
  • toller Klang
  • Alexa Sprachsteuerung
  • Easy Einrichtung
  • App ist  kompatibel mit Android, Google, Apple 

 Contra

  • Keine Namensauswahl für „Alexa“ 

 Und hier noch ein paar Impressionen :-)

 

 

Abschließend können wir den Gigaset Smart Speaker L800HX nur wärmstens empfehlen. Gigaset ist seiner Herkunft der Telefonie treu geblieben und dennoch mit der Zeit glanzvoll gegangen. Weiter so.

 

Eure Anett

sponsored Post