Immer wieder Sonntag´s..... Nee, wir wollen doch alle Abwechslung auf den Essenstisch und das am liebsten schnell und lecker. Ich habe einige Lebensmittel getestet und seht selbst wie es uns gemundet hat.

Nun werden die Tage endlich wieder länger und die Sonne bleibt ausgiebig für uns da. Hier bietet es sich an, leckere erfrischende Getränke zu probieren.

 

 

 

 

 

Glücklicherweise waren wir unter den wenigen Testen die das Glück hatten die neuen Sorten von Hohes C aus der Milden Reihe zu testen.

Produktinformation
Ich mag es eher etwas süß mein mag sehr gern Sorten die leicht säuerlich sind. So waren wir gespannt auf die Kombination aus Milder Grapefruit und mildes Frühstück.
Geschmack
Milde Grapefruit:
Wir finden diese Sorte sehr ansprechend und nicht zu sauer man schmeckt klar die Grapefruit und die verwendete Orangen heraus. Die beiden in der Kombination sind ein Idealer frische Kick für den Sommer.

Mildes Frühstück
Hier sind wir natürlich auch ehrlich und sagen, dass die Frühstückssorte uns nicht so begeisterte. Allerdings ist die Milde Frühstücksorte im Geschmack deutlich besser, so dass die Sorte künftig im regelmäßigen Einkaufskorb landet.

Flaschen Design
Die Flasche selbst ist in den klassischen Hohen C Design in Braun, die großen Etiketten bilden das Logo und die Zutateninformationen ab.


Fazit:

Pro
- leckere milde Sorten Vielfalt
Wir finden den Geschmack sehr angenehm und in der richtigen süße. Unser Tipp noch, schüttelt bitte die Flasche vor jedem Öffnen um das am Boden gelegene Fruchtfleisch zu lösen.
Danke an Hohes C für den Test!

P.S. Um auf den laufenden euch in Sachen Hohes C zu halten schaut doch auch mal auf der Facebook Fanpage von Hohes C vorbei.

Eure Anett